Schulenergietag in Gotha

DSC_0202Am 21. April 2015, von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, fand in der Staatl. Gewerbl.-Techn. Berufsbildenden Schule Gotha der 9. Schulenergietag der Lokalen Agenda 21 Gotha statt.

Zum Schulenergietag stellten Schulen aus Gotha und Landkreis ihr Wissen und Projekte vor. Ob Biogasanlage, Solartechnik, Elektromobilität oder Windkraft, die Schülerinnen und Schüler begeistern für Erneuerbare Energien.

Im Laufe des Tages halten Referenten Fachvorträge zu verschiedensten Themen. U.a. zeigt Enercon wie ein Windpark entsteht – von der Planung bis zur Inbetriebnahmen, die Fachschule Gotha lädt zur Diskussion zum Thema Nachhaltigkeit ein und die Fachhochschule Schmalkalden informiert über ein Studium der Erneuerbaren Energien. Verschiedenste Stationen laden zum Mitmachen ein, so die Stadtwerke Gotha mit der Autorennbahn.

Bei spannenden Wettbewerben gewannen die jungen Energieexperten Preise und das beste Team erhält den Energiepokal. Gesucht wurde in diesem Jahr das schnellste Modellfahrzeug mit alternativem Antrieb.

 

Veröffentlicht: 09.06.2015