Einladung Sommernetzwerktreffen

Einladung zur Veranstaltung: 

Sommernetzwerktreffen für Vertreterinnen und Vertreter von Gothaer Unternehmen und Geschäften

Was uns alle verbindet, ist das Engagement für unsere Stadt. Ob als Vertreterinnen und Vertreter eines Unternehmens, eines Geschäftes, als Förderer oder Partner, wir möchten alle unseren Teil zu einem lebendigen Gotha beitragen – für eine Stadt, in der wir leben und arbeiten. Da sich gemeinsam mehr bewirken lässt, ist der Austausch untereinander wichtig. So können aus verschiedenen Blickwinkeln gemeinsam neue Ideen auf den Weg gebracht werden.   

Wir nehmen deshalb die sommerliche Jahreszeit zum Anlass, ein Netzwerktreffen zu veranstalten und laden alle Vertreterinnen und Vertreter von Gothaer Unternehmen und Geschäften herzlich am 25.07.2018 ab 18.00 Uhr zu den Stadtwerken Gotha in die Pfullendorfer Straße 83 ein. 

Es erwarten Sie Impulse und Informationen zu Veranstaltungen und Initiativen von vier starken Partnern, die alle miteinander durch ihr gemeinsames Engagement für die Stadt Gotha verbunden sind – der Gewerbeverein Gotha e.V., die Wirtschaftsförderung der Stadt Gotha, die KulTourStadt Gotha GmbH und die Stadtwerke Gotha GmbH.  

Gute Gespräche führen sich anschließend am besten in entspannter Atmosphäre beim sommerlichen Imbiss, bei dem oftmals die wertvollsten Ideen entstehen. 

Programmablauf

ab 18:00 Uhr  Ankommen

18:30 Uhr  Begrüßung durch Dirk Gabriel und Norbert Kaschek, Geschäftsführer der Stadtwerke Gotha GmbH

Impulsgeber, Ideen und Initiativen für Gothaer Unternehmen und Geschäfte:

Gewerbeverein Gotha e.V., Wirtschaftsförderung der Stadt Gotha, KulTourStadt Gotha GmbH und Stadtwerke Gotha GmbH

 ab ca. 19:30 Uhr  Austausch in entspannter Atmosphäre bei einem sommerlichen Imbiss

Um Anmeldung wird spätestens bis 19. 07. 2018 gebeten: Sabine Erlewein Tel.: 03621|433 122  Fax 03621|433 110  E-Mail: sabine.erlewein@stadtwerke-gotha.de

Bitte geben Sie Ihren Namen, die Anzahl der teilnehmenden Personen sowie den Namen Ihrer Firma/Geschäftes/ Unternehmens an.

 

Veröffentlicht: 11.07.2018