Menü
Bild: Die Stadtwerke Gotha bieten ihren Kunden einen hervorragenden Service

E-mobilität - Ab in die Zukunft

Elektromobilität in Gotha – das ist heute keine Zukunftsmusik mehr. Fahren mit Strom ist im Alltag angekommen. Immer mehr Privathaushalte und Unternehmen denken über ein umweltfreundliches E-Auto nach und ein Teil davon ist bereits umgestiegen. Entscheidend für die Anschaffung eines E-Autos ist eine engmaschige Ladeinfrastruktur zum „Betanken“ des Stromers. Die Stadtwerke Gotha setzen dabei verschiedene Lösungen mit Partnern um: Gemeinsam mit der Stadt Gotha werden neben der öffentlichen Ladesäule „Perthesforum/Friedrichstraße“ derzeit weitere Standorte für öffentliche Ladesäulen geprüft.

Rundum-sorglos-Paket

Private E-Fahrer mit Garage oder Carport können sich für eine Wallbox entscheiden, mit der sie ihr Elektroauto bequem zu Hause laden. Darüber hinaus bieten die Stadtwerke auch individuelle Lösungen für ihre Geschäftskunden an.

Unsere Angebote zur Elektromobilität:

Häufige Fragen und Antworten

Was kostet die Anschaffung eines Elektroauto? Gibt es staatliche Förderungen?

Die hohen Anschaffungskosten liegen vor allem an den Kosten für die Batterie: Sie machen etwa 7.500 Euro aus. Einige Hersteller bieten an, die Batterie nur zu mieten  Die Bundesregierung fördert Elektroautos mit verschiedenen Maßnahmen: E-Autos sind für zehn Jahre von der Kfz-Steuer befreit, die Ersparnis kann mehr als 1.000 Euro betragen. Bis Ende 2020 gibt es eine Förderprämie, die sich der Staat und die Hersteller teilen.   

Fahrzeugtyp
Netto-Listenpreis Basismodell
Förderung
Elektroauto
bis 40.000 Euro
6.000 Euro
Elektroauto
über 40.000 Euro bis 65.000 Euro
500 Euro
Plug-in-Hybrid
bis 40.000 Euro
4.500 Euro
Plug-in-Hybrid
über 40.000 Euro bis 65.000 Euro
3.750 Euro

Quelle: www.adac.de (7.5.2020)

Wie hoch sind die Wartungskosten?

Wartung und Verschleiß machen bei Autos mit Diesel- oder Ottomotor einen Großteil der laufenden Kosten aus. Die Wartungskosten sind bei E-Autos um etwa ein Drittel geringer. Kupplung, Getriebe, Auspuff – diese verschleißanfälligen Bauteile gibt es in einem Elektroauto nicht. Auch der Ölwechsel entfällt. 

Welche Reichweite hat ein Elektroauto?

Die Reichweite hängt davon ab, wie groß der Akku ist. Die meisten Kleinst- und Kompaktfahrzeuge haben eine Reichweite von 200 bis 300 km.

Wie hoch sind Stromkosten bei Elektroautos?

Die meisten E-Autos verbrauchen ca. 20 kWh pro 100 Kilometer, so der ADAC. Bei angenommenen 20.000 km Laufleistung im Jahr ergäbe das beispielsweise folgende Stromkosten:

  • 440 € mit eigener Solaranlage: 11 Cent/kWh (inkl. aktueller Einspeisevergütung) Das Laden ist quasi kostenlos.
  • 1.160 € im GothaSTABIL Tarif
  • 1.360 € im GothaSTABIL H2O Tarif (regionaler Ökostrom)

Zum Vergleich: 1.650,60 € für einen Benziner (7l / 100km, Benzinpreis 1,179€ / l)

Was kostet eine E-Tankfüllung?

Eine volle Akkuladung mit der Wallbox beispielsweise eines E-Golfs (35 kWh) kostet etwa 10,50 €.

Wie lange braucht beispielweise ein E-Golf zum Laden?

Elektroautos lassen sich auch an der heimischen Steckdose (Ladeleistung 2,3kW) aufladen. Das ist am günstigsten, das Aufladen dauert aber  bis zu einem ganzen Tag. 

Zum schnelleren Laden ist unsere Wallbox (11kW) in der Garage empfehlenswert. Hier beträgt die Ladezeit für einen E-Golf beispielweise etwa 5 Stunden und 20 Minuten.

Sehr schnell geht es an öffentlichen Schnellladesäulen (Gleichstrom, mit optional erhältlichen CCS-Schnellladesystem): Ein E-Golf hat hier eine Ladezeit von gerade einmal 45 Minuten, um die Batterie auf 80 Prozent zu bringen.

Wann lohnt sich ein E-Auto?

Kleinst- und Kompaktwagen rechnen sich nach etwa 10 Jahren bei einer Laufleistung von 10.000 bis 15.000km im Jahr. Nach fünf Jahren haben sie immer noch einen rund 10 Prozent höheren Wiederverkaufswert als vergleichbare Benziner. Das E-Auto rechnet sich immer deutlicher, je länger und öfter es gefahren wird.

Alle FAQ anzeigen

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns – Wir beraten Sie gerne!

Christian Bomberg

Christian Bomberg

Teamleiter Vertrieb / Kundencenter

Tel Tel. 03621 / 433-148

Seite drucken

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu verbessern und die Reichweite zu messen. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.